Öltankreinigung

Tankueberfuellung Erste Hilfe

      Wir leisten auch ERSTE HILFE bei Tank-Überfüllungen!

        Im Notfall rufen Sie Tel. Nr.: +43 (0) 2256/620 42.

 

 

 

Warum sollten Sie Ihren Öltank regelmäßig reinigen lassen?

Heizöl altert aufgrund von Lichteinfall, Wärme und Luftfeuchtigkeit. Kondenswasser und schwefelhaltige Alterungsstoffe setzen sich am Tankboden ab. Es bildet sich eine aggressive schwefelhaltige Säure, die den Tankboden angreift und Lochfraß verursacht. Durch Schlammbildung können Filter oder Brenndüse verstopft werden. Dies führt zum Ausfall Ihrer Heizung. Vermeiden Sie Brenner-Störungen und achten Sie auf die Sicherheit Ihres Tanks!

 

Wann lassen Sie am Besten Ihren Heizöltank reinigen?

Die Reinigungsintervalle richten sich je nach Zustand Ihres Tanks und dem Ausmaß an Alterungsstoffen. Die Betriebsbedingungen der Anlagen und die Empfehlung von Fachleuten entscheiden über den Zeitpunkt der Wartung. Stahltanks sollten alle 5-7 Jahre und Kunststofftanks alle 8-10 Jahre gereinigt werden.

 

Tankreinigung

  • Innenreinigung von Öl- und Kraftstofftanks mit moderner Hochdrucktechnik

  • Gasfreimachung für Demontage und Reparaturarbeiten
  • Tanküberprüfungen (Wandstärkenmessungen, Druckproben, Gaskonzentrationsmessungen)
  • Beseitigung von Brandschäden
  • Tankraumreinigung nach Überfüllungen
  • Tankraumabdichtungen und Umrüstung einwandiger
    Tanks im Erdreich zu doppelwandigen Tanks
  • Abdichtungsmaßnahmen aufgrund von Alterungsprozessen  

Industriereinigung

  • Reinigung von öligen, fettigen und lackverunreinigten Böden, Wänden und Oberflächen
  • Spezialreinigung von technischen Geräten und Anlagen
  • Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten nach Brandfällen

 

IHREN Abfall entsorgen WIR - das Killer Team!

 

Killer GmbH Co KG, 2544 Leobersdorf, Hirtenberger Straße 28, +43 (0) 2256/62042, abfall@killer.at