Die Killer GmbH Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Richtlinien zur Nutzung von Cookies zu. weitere Infos
Impressum

Disclaimer

KILLER Datenschutzerklärung

Verantwortlicher ist die Killer GmbH & Co KG (im Folgenden KILLER).

Personenbezogene Daten

Das Vertrauen unserer Kunden und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist KILLER ein wichtiges Anliegen.
KILLER erfasst Ihre personenbezogenen Daten wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummern und Tätigkeitsbereich aus unterschiedlichen Gründen, wie beispielsweise zur Auftragsbearbeitung, für die Korrespondenz mit Ihnen oder zur Bereitstellung von Informationen. Darüber hinaus werden die Daten für Stellenbewerbungen wie zum Beispiel
Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Ausbildung, Interessen und Kenntnisse für die Personalauswahl gespeichert und verarbeitet.
Gegebenenfalls werden Ihre erfassten Daten mit Informationen aus anderen Quellen kombiniert, um die Richtigkeit und Vollständigkeit insgesamt zu verbessern und um unsere Interaktion mit Ihnen optimal an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen.
Darüber hinaus erfassen wir allenfalls auch Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Websites unter Verwendung verschiedener Technologien einschließlich Cookies.

Nutzung der Website

Diese Erklärung legt den Umgang mit personenbezogenen Daten dar. Des Weiteren zeigt sie auf, welche Informationen über die Benutzer von KILLER Websites erfasst und ausgewertet werden und wie diese Informationen verwendet, weitergegeben oder anderweitig offline verarbeitet werden. Außerdem wird beschrieben, wie Cookies und andere Technologien verwendet werden können.
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Zur Datenerhebung können dabei Cookies eingesetzt werden, die allerdings ebenfalls die Daten ausschließlich in anonymer oder pseudonymer Form erheben und speichern. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.
Diese Erklärung gilt für KILLER Websites, die auf diese Erklärung verweisen. KILLER kann diese Erklärung gelegentlich mit zusätzlichen Informationen ergänzen, die sich auf eine bestimmte Interaktion mit Ihnen beziehen.

Erheben von personenbezogenen Daten

Die für die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung verantwortliche Killer GmbH & Co KG verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die unser Angebot in Anspruch nehmen und deren persönliche Daten vertraulich zu behandeln. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig auf das Datengeheimnis verpflichtet.
Es kann eine Vielzahl von Gründen geben, weshalb Sie sich entschließen, uns Ihre personenbezogenen Daten zu übermitteln. Beispielsweise könnten Sie sich entschließen, uns Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen zu geben, damit wir mit Ihnen kommunizieren, einen Auftrag ausführen, Ihnen eine Dienstleistung bereitstellen oder mit Ihnen ins Geschäft kommen können, wenn Sie Lieferant oder Geschäftspartner sind. Eventuell erhalten wir von Ihnen Einzelangaben über Ihre Kontodaten wenn Sie etwas von KILLER erwerben möchten (Bsp. Mulden, Container, Altöltanks) oder wir erhalten Ihren Lebenslauf in Verbindung mit einer Stellenausschreibung, auf die Sie sich bewerben. Wenn Sie uns auffordern, diese Daten nicht für die weitere Kontaktaufnahme zu verwenden, werden wir Ihren Wunsch respektieren.

Verwendung personenbezogener Daten

Die Verwendung der personenbezogenen Daten geschieht im Rahmen der Auftragsverarbeitung zur Erfüllung Ihrer Anforderungen durch uns oder durch mit in die Auftragsabwicklung einbezogene Dritte, zur Kontaktaufnahme mit Ihnen im Rahmen von Stellenbewerbungen, Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder für Marktforschungszwecke oder in Verbindung mit einer Transaktion, zur Unterstützung von Produkten oder Dienstleistungen, die Sie von uns erhalten haben oder nach Ihrer Zustimmung für Marketingzwecke durch uns oder ausgewählte Dritte.
Wenn wir Daten von Ihnen erfassen, haben Sie die Möglichkeit, deren Verwendung für künftige Marketingkontakte abzulehnen. Darüber hinaus können Sie die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Ihre erfassten Daten werden jedenfalls für die jeweils gesetzlich vorgeschriebene Mindestdauer aufbewahrt.

In den folgenden Abschnitten ist detailliert beschrieben, wie KILLER Ihre personenbezogenen Daten verwenden kann.

a) Datenverwendung bei Anfragen
Die vom Kunden/Nutzer im Zuge der Kontaktaufnahme über unser Anfrageformular bekanntgegebenen persönlichen Daten (Name, Firma, PLZ, Ort, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden ausschließlich für den Zweck der Anfragebearbeitung gemäß den Bestimmungen des österreichischen Datenschutzrechts gespeichert und verarbeitet.

b) Datenverwendung für kommerzielle Kommunikation (Marketing, Newsletter)
KILLER kann die personenbezogenen Daten, die Sie KILLER zur Verfügung stellen, und die personenbezogenen Daten, die indirekt erhoben wurden, für Marketingzwecke verwenden. Bevor wir Ihre Daten verwenden, haben Sie jedoch die Möglichkeit, zu bestimmen, ob Ihre Daten für derartige Zwecke verwendet werden dürfen oder nicht. Wenn Sie keine Werbung mehr von KILLER erhalten möchten, halten Sie sich einfach an die Anweisungen zur Abmeldung in unseren E-Mails an Sie, teilen Sie uns dies mit, wenn wir Sie kontaktieren, oder wenden Sie sich direkt an uns (weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Fragen zu dieser Erklärung und Kontakt zu KILLER“ unten auf dieser Seite).
Die personenbezogenen Daten des Kunden, insbesondere Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, werden auch zum Zwecke der Zusendung von Informationen über Produkte, Dienstleistungen und sonstige unternehmensbezogene Informationen der Killer GmbH & Co KG per Telefon, oder E-Mail (insbesondere Newsletter) gemäß § 107 Telekommunikationsgesetz (TKG) verwendet, sofern der Kunde keinen Widerspruch dagegen erhoben hat.

c) Auftragsverarbeitung
Wenn Sie beispielsweise ein Produkt oder eine Serviceleistung von KILLER kaufen oder in Anspruch nehmen möchten, werden wir die von Ihnen übermittelten Daten verwenden, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Zur Erleichterung dieser Aufgabe erfolgt unter Umständen ein Austausch Ihrer Daten mit in die Auftragsabwicklung einbezogenen Dritten, z. B. Subpartner, Entsorgungsunternehmen und Recyclingfirmen, Geldinstitute, Post oder öffentliche Behörden (z.B. Gemeinde, Magistrat). In Verbindung mit einer Transaktion können Sie im Rahmen von Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder für Marktforschungszwecke kontaktiert werden.

d) Bereitstellung von Zusatzleistungen
Um Produkte und Dienstleistungen, die Sie bereits über uns erworben haben, zu unterstützen, können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, indem wir Sie beispielsweise über Aktionen, Verbesserungen und ergänzende Dienstleistungen informieren.

e) Personalbeschaffung
In Verbindung mit einer Bewerbung oder Anfrage erhält KILLER personenbezogene Daten von Ihnen, wie z. B. einen Lebenslauf. KILLER kann diese personenbezogenen Daten innerhalb des Unternehmens zum Zweck der Entscheidung über eine Beschäftigung oder der Beantwortung der Anfrage verwenden. Sofern Sie sich nicht dagegen aussprechen, bewahren wir diese personenbezogenen Daten für eine spätere Berücksichtigung auf, jedenfalls aber für die vorgeschriebene Mindestdauer im Sinne des Gleichbehandlungsgebots (siehe GlBG).

f)  Schutz von Rechten und Eigentum von KILLER und Dritten
Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch nutzen oder weitergeben, um die Rechte und das Eigentum von KILLER und KILLER Business Partnern, Lieferanten, Kunden oder Dritten zu schützen, wenn Grund zur Annahme besteht, dass diese Rechte oder dieses Eigentum beeinträchtigt wurden oder werden könnten. Darüber hinaus behält sich KILLER das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen, sofern dies gesetzlich erforderlich ist und wenn wir der Ansicht sind, dass eine Offenlegung zum Schutz der Rechte von KILLER oder Dritten bzw. zur Einhaltung von Gerichtsverfahren und Gerichtsurteilen oder des Rechtswegs gemäß den Angaben auf unseren Websites erforderlich ist.

g) Sicherheit und Qualität von Informationen
Es ist unsere Absicht, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und ihre Richtigkeit zu gewährleisten. KILLER implementiert angemessene physische, administrative und technische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung und Offenlegung zu schützen. Zudem verlangen wir von unseren Partnern, diese Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung und Offenlegung zu schützen.

Datenspeicherung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange es aus rechtlichen Gründen erforderlich ist (z.B. Aufbewahrungspflicht in der Buchhaltung) oder so lange sie benötigt werden, um Ihnen Dienstleistungen bereitzustellen. Ihre Daten werden von uns bedarfsabhängig genutzt und gespeichert, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unseren Vereinbarungen Geltung zu verschaffen.

Einsatz von Cookies und sonstige Technologien

In diesem Text verwenden wir den Begriff “Cookies” für Cookies und andere ähnliche Technologien, die von der EU-Richtlinie über die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation erfasst werden.
Diese Website verwendet "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Webseite auf dem Gerät eines Besuchers abgelegt werden, um den Bestellvorgang und die Vertragsabwicklung und zukünftige Besuche dieser Website zu vereinfachen. Mit der Nutzung unseres Angebots stimmen Sie unserer Benutzung von Cookies zu. Sie können in Ihren Browser-Einstellungen festlegen, ob die Cookies zugelassen werden oder nicht. Cookies, die sich bereits am Computer befinden, können jederzeit gelöscht werden. Rufen Sie dazu die Hilfe-Seite Ihres Browserherstellers auf. Bitte beachten Sie dass ein Deaktivieren von Cookies möglicherweise die einwandfreie Nutzung unserer Website beeinträchtigen kann. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Web Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Google Analytics

Unsere Homepage benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet so genannte Cookies (kleine Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Homepage (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Homepage-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dieses gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Bearbeitung, der über Sie erhobenen Daten durch Google, in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google AdWords Remarketing

Diese Website verwendet Cookies mit dem Zweck, die Besucher via Remarketing-Kampagnen mit Online Werbung zu einem späteren Zeitpunkt im Google Werbenetzwerk anzusprechen. Zur Schaltung von Remarketing-Anzeigen verwenden Drittanbieter wie Google Cookies auf der Grundlage eines Besuchs unserer Website. Sie als User haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Google zu deaktivieren, indem Sie diese Seite zur Deaktivierung von Google unter www.google.com/ads/preferences aufrufen.

Verwendung von Facebook-, Twitter-, Google+ oder Google-Konto Social Plugins

Diese Website verwendet Social Plugins ("Plugins") der gängigen sozialen Netzwerke.
Die Plugins sind an einem der Logos erkennbar. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto  direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook, Twitter-, Google+ oder Google-Konto mit Hilfe dieses Plugins erheben und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto eingeloggt, kann Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto übermittelt und dort gespeichert. Sollten Sie kein Mitglied von Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto sein, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto.
Wenn Sie Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto User sind und nicht möchten, dass Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammeln und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpfen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook, Twitter, Google+ oder Google-Konto ausloggen, um diese Cookies zu blockieren.

Einsatz von Social Media (Xing, LinkedIn, YouTube)

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten der LinkedIn Corporation und Xing und YouTube integriert. LinkedIn und Xing sind internetbasierte soziale Netzwerke, die eine Zusammenführung der Nutzer mit bestehenden Geschäftskontakten sowie das Knüpfen von neuen Businesskontakten ermöglichen.

YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Unser Webauftritt bietet Ihnen die Möglichkeit, mittels sogenannter „Social Bookmarks“ Links zu unseren Inhalten auf Social Media Plattformen zu teilen, wobei zunächst keine personenbezogenen Daten an diese Anbieter übertragen werden. Nur wenn Sie auf eines der Social Media Symbole klicken, werden personenbeziehbare Daten übermittelt: Durch Ihren Aufruf der Website des jeweiligen Social Media Anbieters werden Daten automatisiert an den jeweiligen Dienstanbieter übermittelt und dort (u.a. bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den jeweiligen Social Media-Dienst erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Die wichtigsten haben wir Ihnen hier zusammengefasst:

Google und YouTube: https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/
Twitter: https://twitter.com/privacy
Xing: https://www.xing.com/privacy
LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Anmeldung für unseren Newsletter bzw. Abmeldung

Falls Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. A DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit über einen Link am Ende des Newsletters möglich.
Alternative haben Sie die Möglichkeit, Ihren Abmeldewunsch per E-Mail an abfall@killer.at zu senden.

Links zu Websites anderer Unternehmen und Anwendungen Dritter

Damit Sie mit anderen Websites interagieren können, an denen Sie als Benutzer angemeldet sind (z. B. Facebook und anderen Social-Media-Sites), oder damit Sie in der Lage sind, Communitys auf diesen Sites beizutreten, können wir Links dafür bereitstellen oder Anwendungen Dritter integrieren, über die Sie von unseren Websites aus die Möglichkeit haben, sich anzumelden, Inhalte zu veröffentlichen oder Communitys beizutreten.
Außerdem können wir Ihnen allgemeine Links zu Websites anderer Anbieter zur Verfügung stellen. Ihre Nutzung solcher Links und Anwendungen wird von den Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Anbieters geregelt. Sie sollten sich daher mit diesen Datenschutzrichtlinien vertraut machen, bevor Sie die Links oder Anwendungen verwenden.
KILLER ist nicht verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt dieser anderen Websites.

Datensicherheit

Zur Gewährleistung der Datensicherheit und zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wurden von uns technische und organisatorische Maßnahmen gesetzt. Diese beinhalten unter anderem eine verschlüsselte Übertragung mittels SSL (Secure Socket Layer) bei unserem Webauftritt. Diese Technologie ist gekennzeichnet durch eine grüne Einfärbung unserer Internetadresse: https://killer.at/

Wahrnehmung der Betroffenenrechte

Als Betroffene stehen Ihnen nach DSGVO verschiedene Rechte zu. Diese sogenannten Betroffenenrechte können Sie per E-Mail an abfall@killer.at oder alternativ per Brief an die Adresse von KILLER geltend machen.

Zustimmung

Die Nutzung des Onlineportals der Killer GmbH & Co KG gilt als Zustimmung zur Verwendung Ihrer Daten in der hier beschriebenen Form.

Widerspruch, Auskünfte bezüglich Datenschutz

Sie können jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Sofern die Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten des Nutzers oder weitere Informationen gewünscht werden, wenden Sie sich an den Support unter der E-Mail-Adresse abfall@killer.at.
Wenn Sie auf Ihre personenbezogenen Daten nicht online zugreifen können und eine Kopie bestimmter an KILLER weitergegebenen Informationen benötigen oder wenn Sie von falschen Informationen Kenntnis erlangen, die einer Korrektur bedürfen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Bevor KILLER Ihnen Informationen bereitstellen oder unrichtige Angaben korrigieren kann, müssen wir möglicherweise Ihre Identität und weitere Details prüfen, damit wir auf Ihre Anfrage reagieren können. Wir werden innerhalb von 30 Tagen nach Eingang Ihrer Anfrage Kontakt mit Ihnen aufnehmen.
Wenn Sie keine E-Mails zu Marketingzwecken von KILLER mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an abfall@killer.at oder halten Sie sich an die in diesen E-Mails enthaltenen Anweisungen zur Aufhebung des Abonnements.

Fragen zu dieser Erklärung und Kontakt zu KILLER

Wenn Sie eine Frage zu dieser Datenschutzerklärung oder zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch KILLER haben, senden Sie eine E-Mail an:
abfall@killer.at

Sie erreichen uns auch unter folgender Adresse:
Killer GmbH & Co KG
Hirtenberger Straße 28
2544 Leobersdorf


IHREN Abfall entsorgen WIR - das Killer Team!